Aktuelles & Informatives · 26. Juli 2022
Unser Alltag mutet oftmals wie das sprichwörtliche Hamsterrad an: morgens aufstehen, häufig nach zu wenigen Stunden Schlaf, weil sehr vieles, für das im (Berufs-)Alltag wenig Zeit bleibt, in den Abend- und Nachtstunden erledigt wird. Wir starten also nicht 100-prozentig ausgeruht in einen weiteren anspruchsvollen Tag, der uns vor neue Herausforderungen stellt. Für die Anforderungen, die die heutige Zeit an uns stellt, sind oftmals organisatorische Höchstleistungen vonnöten, um all das...
Aktuelles & Informatives · 23. Juni 2022
Im Mai habe ich in den Begriff des Embodiment eingeführt. Die Wechselwirkung von körperlichem und seelischem Zustand kann beispielsweise durch gezielte Übungen beeinflusst werden. Unser Nutzen des Verständnisses von Embodiment liegt darin, auf die verbindenden Mechanismen zuzugreifen, sobald wir darüber Bescheid wissen.
Aktuelles & Informatives · 30. Mai 2022
Dass Körperliches und unsere Emotionen in Wechselwirkung stehen, ist jedem bewusst, der nach einer schlaflosen Nacht nur ein Schatten seiner selbst ist und dem an diesem Tag gefühlt kaum etwas gelingt. Nur, wenn wir gesund sind und uns körperlich fit fühlen, können wir auch emotional und psychisch in voller Kraft stehen und auf alle Ressourcen in uns zurückgreifen.
Aktuelles & Informatives · 15. April 2022
Im März habe ich anlässlich der aktuellen Situation über Ängste und Sorgen geschrieben, die nicht grundsätzlich behandlungsbedürftig sind. Bleiben Gefühle von Angst und Sorgen über einen längeren Zeitraum bestehen, können allerdings Krankheitsbilder dahinterstecken.
Aktuelles & Informatives · 21. März 2022
Aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine scheint es angemessen, Ängste und Sorgen zu thematisieren. Anders als Angststörungen und Phobien sind Ängste oder Sorgen nicht grundsätzlich behandlungsbedürftig. Die Angst an sich ist ein überlebenswichtiger Instinkt, der uns vor Gefahren schützt und uns dabei hilft, unsere momentane Situation zu verändern, um in einem Gefühl von Sicherheit anzukommen. Bei Angststörungen und Phobien haben wir meist Angst vor einem bestimmten Gegenstand,...
Aktuelles & Informatives · 21. Februar 2022
Insbesondere in schwierigen Zeiten sehnen wir uns nach Sicherheit und Stabilität. Leider können wir nicht immer auf Menschen zurückgreifen, die uns bei Bedarf in den Arm nehmen und (fest-)halten und uns durch ihr reines Da-Sein Trost spenden. Aufgrund von Corona sind viele Menschen von ihrer Familie, ihren Angehörigen oder engen Freund:innen getrennt oder müssen auf (Körper-)Kontakt verzichten – weil sie sich in Quarantäne befinden oder erkrankt sind. Dieser Beitrag konzentriert sich...
Aktuelles & Informatives · 17. Januar 2022
Mit diesem Beitrag starte ich in das fünfte Jahr, in dem ich monatlich informative Artikel zu ausgewählten psychotherapeutischen, psychologischen, psychosozialen, gesellschaftlichen und/oder aktuellen Themen verfasse. Erneut darf ich mich bei zahlreichen Leserinnen und Lesern und allen Interessierten für die vielen positiven Rückmeldungen bedanken. Es ist mir ein Anliegen, Ihnen im Rahmen dieses Blogs Einblicke in meine psychotherapeutische Praxis und jene Themen zu geben, die so viele von...
Aktuelles & Informatives · 20. Dezember 2021
Im November habe ich beschrieben, wie Psychotherapie grundsätzlich hilft und was erfolgreiche Psychotherapie ausmacht. Dieser Beitrag beschäftigt sich damit, was Psychotherapie bzw. Gesprächstherapie von einem Gespräch mit Freundinnen und Freunden unterscheidet.
Aktuelles & Informatives · 22. November 2021
Zahlreiche meiner Beiträge weisen auf die Tatsache hin, dass wir Menschen soziale Wesen sind. Meist suchen wir nicht nur den Austausch untereinander, sondern fühlen uns deutlich besser, wenn wir mit anderen interagieren können. Wer mit Belastungen oder/und Problemen konfrontiert ist, stößt irgendwann an einen Punkt, bei dem er selbst nicht weiterkann. Das Gedankenkarussell kreist nur noch und anstatt Lösungen zu finden, bleiben wir in der immer gleichen Sackgasse stecken. Wer sich nun...
Aktuelles & Informatives · 20. Oktober 2021
„Wer das helfende Wort in sich aufruft, erfährt das Wort, wer Halt gewährt, verstärkt in sich den Halt, wer Trost spendet, vertieft in sich den Trost, wer Heil wirkt, dem offenbart sich das Heil.“ (Martin Buber) Seit dem Frühsommer konzentrieren sich die Blogbeiträge auf den Menschen als soziales Wesen, der (neue) Erkenntnisse in Gemeinschaft sucht und finden kann. Die beiden abschließenden Beiträge – September und Oktober – stellen eine besondere Form der Heilung durch...

Mehr anzeigen

Logo zentrumerle-psychotherapie

 

Michaela Legl-Bruckdorf, B.A., MSc

Psychotherapeutin 

 Tel.:0664 8937 872

office@psychodramatikerin.at

 

 

© Copyright sämtlicher Texte und Inhalte: Michaela Legl-Bruckdorf, B.A., MSc

 Die Inhaberin dieser Webseite behält sich vor, gegen jede Art der Übernahme und Verwertung durch Einzelpersonen und/oder andere Institutionen rechtliche Schritte einzuleiten.